12.11.2020

Statement John H. Niemann zur LTeW Pressemeldung vom 06. November 2020


LNG Terminalgesellschaft Wilhelmshaven (LTeW) Projekt Wilhelmshaven

Der geschäftsführende Vorstand und die Mitarbeiter der Wilhelmshavener Hafenwirtschafts-Vereinigung e.V. (WHV e.V.) sind sehr enttäuscht, dass die bisherigen Planungen der UNIPER-Tochter LTeW für ein LNG-Importterminal in Wilhelmshaven nunmehr erneut auf den Prüfstand gestellt werden.

Das sind für uns keine guten Nachrichten!

„Allerdings rechnen wir damit, dass LTeW das Projekt anhand der politischen Beschlüsse zur Energiewende, z.B. Wasserstoffstrategie Deutschland, grünes Gas, etc., neu ausgerichten wird.

Wir sehen große Chancen, das LTeW-Projekt innerhalb unserer Initiative „Energiedrehscheibe Wilhelmshaven 2.0“ mit weiteren erfolgversprechenden Energieprojekten für Wilhelmshaven, an denen wir arbeiten, zu vernetzen“, ist sich der WHV e.V. Präsident John H. Niemann sicher.


Wilhelmshavener Hafenwirtschafts-Vereinigung e.V.

Luisenstraße 5
26382 Wilhelmshaven

Postfach: 2635
Postleitzahl: 26366

Tel.: (04421) 44700
Fax: (04421) 42462

Mail: info@whv-wilhelmshaven.de

www.hafenwirtschaft-whv.de
www.wilhelmshaven-windenergie.de